Wilkomen

Die ‘Komische Folkloristische Fanfare De Kikvorschen’ wurde 1927 gegründet in der Herberge ‚“’t Pumpke“ in dem berühmt-berüchtigten und legendären Volksviertel „De Pijp“ in ’s-Hertogenbosch. Seit 1930 ist diese einmalige Bossche und Brabantische Blaskapelle beim alljährlichen Karneval die Hofkapelle der Dynastie der Amadeiros, Prinzen von „Oeteldonk“.

Mit ihrem einmaligen Kikvorschen-Sound, ihren komischen Auftritten und der folkloristischen Tanzgruppe erfreuen sich die Kikvorschen seit vielen Jahren einer großen Bekanntheit durch ihre erfolgreichen Auftritte bei allerhand Veranstaltungen wie Messen, Betriebseröffnungen, Präsentationen, Jubiläen, Festivals, folkloristischen Umzügen und anderen Festivitäten, im Inland wie im Ausland.

en_GBfr_FRnl_NL


aktuelle Aktivitäten